SkyrimAuf dem Bethblog erschien heute die Meldung, dass heute der Skyrim Patch 1.2 für die PlayStation 3 User ausgeliefert wird. Für Xbox 360 und PC Spieler wird der Patch am kommenden Mittwoch, den 30. November erscheinen. Die wichtigsten Probleme, die der Patch behebt, sind folgende:

  • Performanceeinbrüche bei sehr langer Spieldauer (PS 3)
  • Texturupgrade Probleme, wenn das Spiel auf der Festplatte installiert wird (Xbox 360)
  • Absturz beim Starten, wenn die Audio Sample Rate auf andere Werte als 44100 Hz gesetzt wurde (PC)
  • Probleme mit nicht verblassenden Projektilen
  • Problem bei dem ein toter Gast zur Hochzeit des Spielers erscheint
  • Drachenkörper lösen nun sich korrekt auf
  • Probleme mit nicht attakierenden Drachen
  • NPC Schlafanimationsbug beseitigt
  • vorzeitiges Leeren von toten Körpern
  • der Skelettschlüssel funktioniert korrekt, wenn der Spieler keine Dietriche im Inventar hat
  • Probleme mit dem Umbenennen beim Verzaubern von Waffen und Rüstungen
  • Probleme mit Drachen, die ihre Seele nach dem Tod nicht abgeben
  • die ESC-Taste kann jetzt zum Verlassen der Menus genutzt werden (PC)
  • Probleme mit der Mausempfindlichkeit (PC)
  • Funktionalitätsverbesserung bei der Neuzuordnung von Tasten und Steuerung (PC)
Außerdem verspricht Bethesda auch nach dem Patchrelease weiterhin die Foren und Blogs nach berichteten Problemen zu beobachten und die Spieler über weitere Updates zur Verbesserung des Spiels auf dem Laufenden zu halten.

Partner